Gepostet: 28.11.2019

DRK Kreisverband Delitzsch e.V.

Ehrenamtlicher Unterstützungseinsatz auf der Autobahn

Am Mittwochmorgen (27.1.2019) ereignete sich auf der BAB 9 Fahrtrichtung Berlin Höhe Wiedemar ein folgenschwerer Unfall mit vier LKW. Zwei Menschen kamen dabei ums Leben, weitere Personen wurden schwer bzw. leicht verletzt. Neben unseren hauptamtlichen DRK-Rettern rückten auch ehrenamtliche Helfer des Bevölkerungsschutzes aus, um die vor Ort befindlichen Einsatzkräfte bei dem mehrere Stunden dauernden Einsatz zu verpflegen. www.drk-delitzsch.de
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.